Archiv der Kategorie: Pfarrbrief

Pfarrbrief

Messintentionen und Mitteilungsblatt Nr.5 bis 01.05.2017

Elsendorfer Kirchenspatzen
Freitag, 31.3.    16.15 – 17.15    Uhr Singstunde im Pfarrheim
Sonntag, 2.4.                         9.15    Uhr Einsingen für Familiengottesdienst
Freitag, 7.4.        16.15 – 17.15    Uhr Singstunde im Pfarrheim
Montag, 17.4.                        9.15   Uhr Einsingen für Familengottesdienst
Freitag, 28.4.    16.oo – 16.15    Uhr nach der Schülermesse Singstunde Pfarrheim

Terra Nova
Freitag, 7.4.                 19.30 Uhr Generalprobe für Ostern im Pfarrheim u. Kirche
Donnerstag, 13.4.   18.00 Uhr Einsingen in der Pfarrkirche
Samstag, 15.4.           19.30 Uhr Einsingen im Pfarrheim
Freitag, 21.4.              19.30 Uhr Singstunde im Pfarrheim

Kirchenchor
Montag, 27.3.          19.30 Uhr Singstunde im Pfarrheim
Sonntag, 9.4.               8.45 Uhr Palmweihe und Gottesdienst
Karfreitag, 14.4.     14.30 Uhr Einsingen im Pfarrheim

Der Pfarrgemeinderat bereitet mit Familie König und den Kommunionkindern und deren Eltern die Fastensuppe und lädt alle am 2.4. mittags zum Essen ein. Dazu bittet der Pfarrgemeinderat noch um Schmalzgebäckspenden (bitte vorher melden).
Der Erlös ist für das Projekt von Pater Lagleder in Südafrika bestimmt.

Vertretung für Pfarrer Albert Vogl
Vom 4. – 6. April ist Pfarrer Albert Vogl in Straßburg und
vom 17. – 24. April nicht in Elsendorf. In seelsorglichen Notfällen wenden Sie sich bitte an das Paulinerkloster in Mainburg, Tel 08751-87260.

Am 5.4. ab 9 Uhr führt der Frauenbund den Osterputz der Pfarrkirche Elsendorf durch. Wir danken den mitarbeitenden Frauen, auch beim Osterputz in Appersdorf, herzlich. Viele Hände machen schnell ein Ende.

Familiengottesdienste am Misereor-Sonntag und am Ostermontag:
Diese werden mit Unterstützung von Silvia Fischer und den Kirchenspatzen und Hildegard Lanzl extra so gestaltet, dass sie vor allem die Kinder ansprechen. Deshalb würde sich Pfarrer Albert Vogl sehr freuen, wenn junge Familien dieses Angebot auch annehmen und am Gottesdienst teilnehmen.

Die Krankenkommunion vor Ostern bringt Pfarrer Albert Vogl  am Dienstag, den 11. April. Wenn jemand den Besuch von Pfarrer Vogl wünscht, dessen Name nicht bereits auf der Monatsliste steht, melden Sie es bitte rechtzeitig im Pfarramt.

Palmesel, Karwoche und Osterfest
Pfarrer Albert Vogl lädt alle Gläubigen ein, diese Tage in der Vorbereitung auf das Auferstehungsfest gemeinsam bei den Gottesdiensten zu begehen. Am Samstag vor dem Palmsonntag wird der Elsendorfer Palmesel von der Ministrantengruppe geschmückt, damit sie mit ihm am Sonntag in den Gottesdienst einziehen können. Anschließend besuchen sie mit ihm die Haushalte in Elsendorf, am Montag in  Mitterstetten, Randlkofen und Horneck, am Dienstag in Ratzenhofen, Grubmühle und Einthal. Dabei bitten sie um eine Gabe, die sich unsere Ministranten mit ihrem treuen Dienst wirklich verdient haben. In der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag wird seit Jahren eine Nachtwache für eine persönliche Gebetsstunde in der Pfarrkirche Elsendorf angeboten. Bitte tragen Sie sich jetzt schon in die in der Kirche ausliegende Liste ein, denn die Kirche ist nur geöffnet , solange Betende anwesend sind. Da nach altem Brauch am Karfreitag die Glocken schweigen, ziehen die Ministranten der Pfarrei Appersdorf und der Expositur Berghausen mit Ratschen durchs Dorf und freuen sich, wenn sie ihren Ministrantendienst mit einer kleinen Gabe anerkennen. Vor den Osternachtfeiern können Sie eine Osterkerze erwerben. Und wie immer bei brennenden Kerzen – vergessen Sie nicht die Frisur der Kinder entsprechend zu gestalten. Allen, die mithelfen, diese Tage würdig zu begehen, gilt ein herzliches Vergelt´s Gott, allen voran Pfarrer Albert Vogl  – und der Kirchenmusik und für den Blumenschmuck.
Ministrantenproben für die Osterzeit
Zu den Proben werden jeweils die Ministranten erwartet, die für den entsprechenden Dienst eingeteilt sind:
Am Gründonnerstag um 10:00 Uhr in Elsendorf.
Am Karfreitag in Elsendorf nach dem Kreuzweg am Vormittag, um 11 Uhr dann in Appersdorf.
Am Karsamstag um 10:00 Uhr in Elsendorf und um 11:00 Uhr in Appersdorf.

Die Zählung der Gottesdienstbesucher am 2. Fastensonntag ergab 286 Personen in Elsendorf und 75 in Appersdorf, in Berghausen am Sonntag davor 77.

Unsere diesjährige Wallfahrt nach Altötting findet am Donnerstag, 27.04.2017 statt.

Abfahrt nach Altötting am 27.04.2017  08:00 Uhr
am Kirchplatz in Elsendorf bei der Kirche

11:00 Uhr Gottesdienst in der Gnadenkapelle mit Pfarrer Albert Vogl
13:00 Uhr Mittagessen

Einstiegsorte:
07:35 Uhr Meilenhofen (Gmeinwieser)
07:45 Uhr Haunsbach (Kirche)
07:50 Uhr Appersdorf (Bushaltestelle Hauptstr.)
08:00 Uhr Elsendorf (Kirchplatz)
08:10 Uhr Mitterstetten (Lagerhaus)
08:15 Uhr Horneck (Brauerei Stempfhuber).

Wir bitten um baldige Anmeldung unter:
Tel.Nr. 245 (Kath. Pfarramt) oder 910 329 (Maria Werner).

Erstkommunion 2017
29.3. Ausgabe der Kommunionkleidung
01.04.   Fastensuppenkochen anschließend Kirchenführung für die  Kinder durch Pfarrer Albert Vogl und Isabell Biebl
7.04. bzw. 8.04. Schmücken der Kommunionkerzen mit
Christine Biebl
8.04.  Binden von Palmbuschen mit Sabine Brunner
9.04.  Jugendkreuzweg in Appersdorf am Brünnl-Kreuzweg
26.04. Probe der Kinder mit Pfarrer Albert Vogl
anschließend Singprobe mit Karin Burgmeier
28.04.  Beichttermin für die Kommunionkinder
Gottesdienst- und Andachtstermine, deren Mitfeier für die Kommunionkinder besonders sinnvoll sind, sind mit diesem Logo gekennzeichnet

Nachbarschaftshilfe 0151 – 701 575 43

Katholisches Pfarramt Elsendorf
Mainburger Straße 1
84094 Elsendorf
Telefon: 08753/245
Fax: 08753/910498
e-mail: pfarramt“AT“elsendorf.de
Internet: www.pfarrei-elsendorf.de

Bürozeiten :
Dienstag 8 Uhr – 12 Uhr
Freitag  15 Uhr – 17 Uhr