Archiv der Kategorie: Pfarrbrief

Pfarrbrief

Messintentionen und Mitteilungsblatt bis 30.09.2018

Elsendorfer Kirchenspatzen
Freitag, 27.7.     16.15 – 17.15 Uhr
Singstunde in der Pfarrkirche
Sonntag, 29.7.    9 Uhr
Einsingen Für Fam-GO beim TSV-Sportheim
Freitag, 24.8.    17.30 – 19.15  Uhr
Singstunde im Pfarrheim für Chorjubiläum
Samstag, 8.9.   12.15 Uhr   
Einsingen für Taufe in Pfarrkirche Elsendorf
Freitag, 14.9.    17.30 – 19.15  Uhr 
Singstunde im Pfarrheim für Chorjubiläum
Freitag, 21.9.    17.30 – 19.15  Uhr 
Singstunde im Pfarrheim für Chorjubiläum
Samstag, 22.9. 16.30 Uhr  
Einsingen in der Pfarrkirche fürs Chorjubiläum
Freitag, 28.9.    16.00 – 17.15 Uhr  
Singstunde nach Schülermesse im Pfarrheim

Terra Nova
Sonntag, 27.7.  19.30 Uhr
Singstunde in der Pfarrkirche
Samstag, 28.7. 9.40 Uhr
pünktliche gemeinsame Abfahrt am Kirchplatz für
Hochzeit in Rudelzhausen
Freitag, 24.8.   18.30 Uhr
Singstunde im Pfarrheim mit Kirchenspatzen
Samstag, 25.8.   13 Uhr 
Einsingen für Hochzeit
Freitag, 14.9.      18.30 Uhr
Singstunde im Pfarrheim mit Kirchenspatzen
Freitag, 21.9.    18.30 Uhr
Singstunde im Pfarrheim mit Kirchenspatzen
Samstag, 22.9.  16.30 Uhr
Einsingen in der Pfarrkirche fürs Chorjubiläum

Kirchenchor
Dienstag, 14.8. 18.15  Uhr
Einsingen für Maria Himmelfahrt in der                                                                               Pfarrkirche

PGR
Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates treffen sich am 24.7. im Pfarrheim zu einer Sitzung.

Das Pfarrheim ist am 27. und 28.7. durch das Robert-Koch-Institut  belegt

Familiengottesdienste
Das Fam-Go-Team sucht für die aktive Mitgestaltung der Familiengottesdienste am 29.07. beim TSV Elsendorf und beim Fam-Go am 07.10. an Erntedank Kinder, die mitmachen wollen.
Bei Interesse bitte kurze Nachricht an 0175/9082000.

Das Fam-Go-Team Silvia Fischer und Hildegard Lanzl und Pfarrer Albert Vogl

Abwesenheit Pfarrer Albert Vogl
Pfarrer Albert Vogl ist von 30.7. – 17.8.in  Urlaub.
In dringenden seelsorglichen Fällen übernimmt Pater Maximilian ab 3.8. die Vertretung. Wir danken Pater Maximilian, Pfarrer i. R. Siegfried Felber und Pfarrer i. R. BGR Josef Schinagl für die Übernahme der Gottesdienste.

Appersdorf
Durch die am Brünnl stattfindenden Bauarbeiten am Klausnergebäude und der Treppenanlage feiern wir die Gottesdienste wieder in der Pfarrkirche. Nur an Maria Himmelfahrt und dem darauffolgenden Wochenende wird die Gottesdienstfeier in der Brünnlkirche ermöglicht.

KDFB – Maria Himmelfahrt
Der Frauenbund trifft sich am Dienstag, den 14. August um 14 Uhr zum Binden der Kräutersträuße. Der Frauenbund hofft auf viele Helferinnen und auf Kräuter- und Blumenspenden. Diese können bereits am Vormittag vor dem Pfarrheim abgelegt werden.
Die gesegneten Kräutersträuße werden nach den Gottesdiensten zu Maria Himmelfahrt für 3 € pro Strauß verkauft.

Senioren
Am Donnerstag, den 23. August sind die Senioren  von Kindern im Rahmen des Ferienprogramms ab 14 Uhr im Pfarrgarten zu einem unterhaltsamen Nachmittag eingeladen. Silvia Fischer bereitet Kaffee und Kuchen vor und singt mit den Kindern und Ihnen Lieder aus früheren Zeiten.

Friedhöfe
Es ist eigentlich selbstverständlich, keine Gegenstände von einem Grab zu entwenden. Nach aktuellen Vorkommnissen auf dem Friedhof Appersdorf müssen wir leider ausdrücklich darauf hinweisen.

Mutter-Kind-Gruppe
Die Leitung der Mutter-Kind-Gruppe wechselt in den Sommerferien. Ein herzliches Vergelt´s Gott für diesen Dienst gilt Silvia Faltermeier. Und wir freuen uns, dass sich Juliane Buchner  bereit erklärt hat weiterzumachen.
Wenn Sie sich mit Ihrem Kleinkind der Gruppe anschließen wollen, setzen Sie sich bitte mit Frau Buchner unter der Nr. 0163 1337 382 in Verbindung. Das erste Treffen nach den Ferien ist am 11.9. im Pfarrheim.

Krankenkommunion
Am Donnerstag, den 13.September bringt Pfarrer Albert Vogl die hl. Kommunion zu den Kranken. Falls auch in Ihrer Familie ein Kranker den Wunsch hat, melden Sie ihn im Pfarrbüro.

Pfarrwallfahrt nach Bettbrunn
Alle Pfarrangehörigen mit Kindern und Jugendlichen und gerne auch „Auswärtige“ sind eingeladen  miteinander am 15.9.2018 nach Bettbrunn zu pilgern.
Die Organisation der Wallfahrt liegt  in den bewährten Händen von Tom Polz.
Abgang mit dem Reisesegen ist in Appersdorf um 5.30 Uhr, in Elsendorf  um 5.35 Uhr,  jeweils in der Pfarrkirche. Die gesamte Strecke beträgt 33 km, längere Pausen werden in Schwaig (Frühstück) und Oberdolling (Mittagessen) eingelegt.
Die Wallfahrer werden vom Sanitätsteam des Roten Kreuzes medizinisch betreut und mit einem Kleinbus begleitet, der auch Gepäck befördern kann.
Wer nicht den gesamten Weg gehen kann, fährt mit dem Bus bis zur Zwischenstation nach Oberdolling, von dort aus kann man die letzten 7 km auf einem schönen Waldweg zu Fuß mitpilgern.
Die zweite Möglichkeit ist  direkt nach Bettbrunn zu fahren zum
Gottesdienst um 15 Uhr mit Beichtgelegenheit .
Es gelten folgende Zusteigemöglichkeiten:

Nach Oberdolliing 
Meilenhofen Bushaltestelle Hauptstr :      11.50 Uhr
Berghausen Gasthaus Gschlößl:                    12.00 Uhr
Haunsbach Obere Bushaltest. (Maier):     12.05 Uhr
Appersdorf Bushaltestelle Hauptstr.:        12.10 Uhr
Elsendorf Kirchplatz:                                             12.15 Uhr

Nach Bettbrunn
Meilenhofen Bushaltestelle Hauptstr :      13.35 Uhr
Berghausen Gasthaus Gschlößl:                    13.45 Uhr
Haunsbach Obere Bushaltest. (Maier):     13.50 Uhr
Appersdorf Bushaltestelle Hauptstr.:        13.55 Uhr
Elsendorf Kirchplatz:                                             14.00 Uhr

Rückfahrt direkt nach dem Gottesdienst gegen 15.45 Uhr.
Der Fahrpreis beträgt 5 €; Kinder sind frei.
Es besteht die Möglichkeit in Bettbrunn einzukehren. Da jedoch in den letzten Jahren die Nachfrage sehr gering war, kann dafür kein Bus eingesetzt werden.
Ein herzliches Vergelt´s Gott dem Organisator Tom Polz, den Kreuzträgern, Lautsprecherträgern und Vorbetern und dem Pfarrgemeinderat.
Gottes Segen für alle Teilnehmer!

Dekanatstag
Zum Dekanatstag am Dienstag, den 18.9.2018 in Abensberg erhalten die Pfarrgemeinderäte eine persönliche Einladung. Zum Gottesdienst sind alle Pfarrangehörigen willkommen.

Schülergottesdienst
Zum ersten Schülergottesdienst, der in der Regel am letzten Freitag des Monats in der Pfarrkirche Elsendorf stattfindet, sind alle Schüler und alle Gläubigen eingeladen. Besonders freut sich Pfarrer Albert Vogl auf die Teilnahme der Kinder, die 2019 ihre erste hl. Kommunion empfangen wollen.

Ministrantengruppe Elsendorf
Die erste Gruppenstunde nach den Ferien ist am Samstag, 29.9.
im Pfarrheim ab 17 Uhr.
Wir danken Sibylle Würfl, die bis jetzt mit Christine Faltermeier den Ministrantenplan für euch gemacht hat.

Pfarrbrief
Bei den Gottesdiensten am 29. und 30. September bitten wir in der Kollekte um eine Gabe zur Finanzierung des Pfarrbriefs. Leser des Pfarrbriefs können gerne auch auf ein Konto der Kirchenstiftungen ihren Beitrag einzahlen, oder diesen im Pfarrbüro abgeben.
Elsendorf:
Sparkasse Mainburg      IBAN  DE46 7505 1565 0000 3100 03
Raiba Hallertau                  IBAN  DE27 7016 9693 0001 1113 02
Appersdorf:
Sparkasse Mainburg      IBAN  DE20 7505 1565 0000 0294 62
Berghausen:
Sparkasse Mainburg      IBAN  DE39 7505 1565 0000 3124 47
Raiba Hallertau                 IBAN  DE97 7016 9693 0001 1106 24

Den fleißigen Austrägern, die diesen Dienst an der Allgemeinheit erfüllen, sagen wir  ein herzliches Vergelt´s Gott.
Fall Sie den Pfarrbrief nicht mehr erhalten wollen, geben Sie bitte im Pfarrbüro Bescheid.


Nachbarschaftshilfe 0151–7015754


Katholisches Pfarramt Elsendorf
Mainburger Straße 1
84094 Elsendorf
Telefon: 08753/245
Fax: 08753/910498
e-mail: pfarramt“AT“elsendorf.de
Internet: www.pfarrei-elsendorf.de
Bürozeiten :
Dienstag 8:00 Uhr – 12:00 Uhr
Freitag 15:00 Uhr – 17:00 Uhr